Schnell und einfach suchen


Unsere Versandkosten

Unsere Zahlungsarten

The Bar At Buena Vista


Kurzbeschreibung:
Havanna: Das Goldene Zeitalter der 50er Jahre. Im Stadtviertel von Buena Vista gibt es einen Club namens Club Social de Buena Vista. In diesem Club treffen sich die bekanntesten Künstler. An der Bar des Clubs wird das kulturelle Leben Havannas [...]

Ab 14,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Sie haben Fragen zum Produkt?

The Bar At Buena Vista


Produktbeschreibung:

Havanna: Das Goldene Zeitalter der 50er Jahre. Im Stadtviertel von Buena Vista gibt es einen Club namens Club Social de Buena Vista. In diesem Club treffen sich die bekanntesten Künstler. An der Bar des Clubs wird das kulturelle Leben Havannas besprochen, musiziert und die neusten Tanzschritte ausprobiert. In den 90er Jahren kam der Club unerwartet zu Weltruhm. Die alten Herren nahmen eine CD auf, die sie weltweit in die Musikcharts katapultierte. Der dazugehörige Dokumentarfilm „Buena Vista Social Club“ wurde sogar für einen Oscar nominiert. „The Bar at Buena Vista“ versetzt die Hörer zurück in die Nostalgie dieser Zeitepoche. Einige der großen Erfolge dieser Zeit wurden von bedeutenden Musikern aus dieser Epoche auf eine Art eingespielt, wie es nur noch diese Herren können. Pio Leiva, einer der großen alten Herren des Buena Vista Social Clubs, singt die Ballade „Desvuelo de Amor“ und „Yo no soy mentiroso“, mit welchem er in ganz Kuba unvergesslich geworden ist. Der Meister des kubanischen Klaviers „Rubalcaba“ interpretiert den kubanischen Welthit „El Manisero“, José Artemio Castaneda singt sein Lied „Maracaibo Oriental“, welches er für Beny Moré geschrieben hatte und ihn damit zu den legendären kubanischen Komponisten erhob. Den größten Hit aus Buena Vista Social Club „Chan Chan“, komponiert von Francisco Repilado, besser bekannt als Compay Segundo, singen seine leiblichen Neffen. Teresita Cartula, neben Omara Portuondo eine der bedeutendsten kubanischen Sängerinnen dieser Zeitepoche, singt den Klassiker „Oye Ramon“. Für alle Liebhaber der nostalgischen kubanischen Musik ist diese musikalische Zusammenstellung das richtige Mittel für eine kleine Zeitreise in eine Epoche voller Romantik.


« Erstes | ‹ zurück | 9 Artikel in dieser Kategorie
end
Parse Time: 1.362s