Schnell und einfach suchen


Unsere Versandkosten

Unsere Zahlungsarten

Musica Cubana The Sons Of Cuba Soundtrack


Kurzbeschreibung:
„Der Buena Vista Social Club war gestern – hier kommt die musikalische Zukunft“: So lautet das Motto von „Musica Cubana – the Sons of Cuba“, den von Wim Wenders präsentierten Filmhit über die neuen Stars [...]

Ab 9,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Sie haben Fragen zum Produkt?

Musica Cubana The Sons Of Cuba Soundtrack


Produktbeschreibung:

„Der Buena Vista Social Club war gestern – hier kommt die musikalische Zukunft“: So lautet das Motto von „Musica Cubana – the Sons of Cuba“, den von Wim Wenders präsentierten Filmhit über die neuen Stars der groovenden Insel. Nach dem schwungvollen Appetizer des Duos „Chiki Chaka Girls“ mit der gleichnamigen Single, wird zum Kinostart am 23. September 2004 nun das hoch gehandelte Album serviert. Es heisst „Musica Cubana – The Sons of Cuba“ und schließt nahtlos an, wo die Story des Buena Vista Social Club stoppte. Wir erinnern uns zurück: Nach ihrer glorreichen Ära Mitte der 50er-Jahre, drangen aufgrund der politischen Großwetterlage nur mehr sporadisch Klänge der Musik-nation Kuba ans Westpublikum vor. Wie ein Urknall dann, der Siegeszug des "Buena Vista Social Club" in den späten 90er Jahren. Der Film von Wim Wenders über die einzigartige Musik der Karibikinsel wurde ein weltweiter Überraschungs-coup. Ry Cooders gleichnamige Albumproduktion verkaufte acht Millionen Exemplare und verankerte Kuba als feste Größe auf der musikalischen Weltkarte. Das Revival bescherte legendären Größen des Goldenen Zeitalters endlich die verdiente Anerkennung. Und jetzt reicht die alte Garde ihre Fackel an die Enkelgeneration weiter. Musica Cubana Mp3 DownloadMusica Cubana Download iTunesMusica Cubana Download el watusi
"Musica Cubana - The Sons Of Cuba" ist eine schillernde Bestandsaufnahme der jungen Musikszene unserer Tage. Während "Buena Vista Social Club" Soneros von gestern dem Vergessen entriss, macht uns das Nachfolgeprojekt mit hoffnungsfrohen Talenten von heute bekannt. Der von Wim Wenders präsentierte Film führt den Zuschauer auf einen Insel-Trip zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Der argentinische Regisseur German Kral, Wenders Meisterschüler, folgt in einer spannenden Story aufstrebenden Musikern auf ihrem Weg zum Ruhm. Am Anfang der Geschichte steht die Zufallsbegegnung des Taxifahrers Barbaro mit Sänger Pio Leiva. Der Chauffeur überredet den 87-jährigen Altmeister, ihm beim Aufbau einer Newcomer-Band zu helfen. Die beiden trommeln eine Reihe erfolgshungriger Youngster zusammen, es folgen gemeinsame Proben und das erste Konzert in der Heimat, bevor dann zum Schluss ein triumphaler Auftritt in Tokyo über die Bühne geht.


« Erstes | ‹ zurück | weiter › | Letztes » | 34 Artikel in dieser Kategorie
end
Parse Time: 0.579s