Schnell und einfach suchen


Unsere Versandkosten

Unsere Zahlungsarten

Luis Frank & Rubalcaba Noches Cubanas En El Cafe Del Mar


Kurzbeschreibung:
NOCHES CUBANAS EN EL CAFE DEL MAR ein romantischer Liederabend mit Luis Frank Arias (Gesang) & Guillermo Rubalcaba (Piano) Habana 1932, der Prado hell erleuchtet, die Cafés am Malecon, der Küstenstraße, in [...]

Ab 9,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Sie haben Fragen zum Produkt?

Luis Frank & Rubalcaba Noches Cubanas En El Cafe Del Mar


Produktbeschreibung:

NOCHES CUBANAS EN EL CAFE DEL MAR


ein romantischer Liederabend mit Luis Frank Arias (Gesang) & Guillermo Rubalcaba (Piano) Habana 1932, der Prado hell erleuchtet, die Cafés am Malecon, der Küstenstraße, in romantisches Licht getaucht. Boleros und Danzones verzaubern die Nacht. Aus dieser Zeit stammt Maestro Rubalcaba, aus einer legendären Musikerdynastie, die über Generationen die besten Pianisten hervorbrachte. Boleros, Danzones und der Son waren seine Welt, doch dann kam der Cha Cha Cha, mit dessen Erfinder Enrique Jorrin er Ende der 40er Jahre Konzertreisen durch die ganze Welt machte. In den Folgejahren trug Rubalcaba entscheidendes zur Musikgeschichte Kubas bei. Ende der 90er kam der Buena Vista Social Club, mit dessen Mitbegründer Juan de Marcos Rubalcaba wieder auf Welttournee ging. Luis Frank und Rubalcaba gründeten danach die SONEROS DE VERDAD, bei denen sie die Elite der kubanischen Sänger zusammenholten. Pio Leiva, Puntillita und Raul Planas vom Buena Vista Social Club, der legendäre Rudy Calzado, der vor über 50 Jahren bei Enrique Jorrin den ersten Cha Cha Cha Hit sang und danach zu Mario Bauzas Orchester nach New York ging und mit Machito im Paladium Triumphe feierte. Rubalcaba und Rudy nach über 50 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne, das waren bewegende Momente. Seit 3 Jahren ist Rubalcaba bei dem weltweit erfolgreichen Musical "The Bar at Buena Vista" einer der drei Hauptdarsteller und wieder geht es um die ganze Welt. Luis Frank Arias stammt aus einer jüngeren Generation aber das traditionelle kubanische Liedgut faszinierte ihn schon von klein auf. Zusammen mit Juan de Marcos hat er wesentlich dazu beigetragen, das diese Lieder mit ihren poetischen Texten nicht vergessen wurden. In Juan de Marcos Gruppe "Sierra Maestra" war er der Leadsänger. De Marcos holte ihn wieder für seine "Afro Cuban All Stars", in den letzten beiden Jahren des Buena Vista Social Clubs tourte Luis Frank mit diesem durch die ganze Welt. In dem Film "Wim Wenders presents MUSICA CUBANA", der bereits in 18 Ländern in den Kinos war, wurde Luis Frank als einer der bedeutendsten jüngeren kubanischen Sänger herausgestellt. Die Idee eines kubanischen Liederabends ließ die beiden trotz ihrer vielen Verpflichtungen nicht los.  


« Erstes | ‹ zurück | weiter › | Letztes » | 34 Artikel in dieser Kategorie
end
Parse Time: 0.242s